Schlagwort-Archiv: iPhone

iPhone Diebstahl

Es ist ärgerlich. Nicht nur der materielle Verlust schmerzt, sondern auch der Datenverlust. Tolle Urlaubsfotos, Videos oder Notizen. Alles weg! Noch schlimmer wird es, wenn sensible Daten, wie Passwörter, auf dem Smartphone gespeichert oder Bezahl/Banking Apps installiert sind. Dadurch kann Ihre Privatsphäre verletzt werden. Wir möchten Ihnen einige Tipps rund das Thema Handy Diebstahl geben.

Wir hoffen natürlich, dass es nie soweit kommt. Doch es kann schneller passieren als man denkt. Jedes Jahr werden tausende Smartphones gestohlen und selten wieder gefunden. Damit Ihre Daten nicht für immer verloren sind, sollten Sie präventiv handeln. In erster Linie machen Sie periodische Backups. Apple bietet für das iPhone zwei verschiedene Backup Varianten an. Einerseits über iCloud und andererseits über Ihren PC mittels iTunes. Sie können eine oder beide Varianten gleichzeitig nutzen. Weitere Informationen zu den Backup Varianten finden Sie hier.

Dadurch verlieren Sie nicht alle Daten, sondern nur den Teil nach dem letzten Backup. Wir empfehlen mindestens ein Backup pro Monat zu erstellen.

Als nächstens vergewissern Sie sich, dass Sie die Funktion „Mein iPhone suchen“ aktiviert haben. Mit Hilfe dieser Funktion können Sie Ihr iPhone bei Verlust oder Diebstahl orten. Klicken Sie auf den folgenden Link, falls Sie diese Option noch nicht aktiviert haben und es möchten.

Mit der App „Mein iPhone suchen“ orten Sie das iPhone sehr genau. Bei der Aktivierung des „Modus verloren“ können Sie eine Nachricht hinterlassen. Diese Nachricht wird eingeblendet, sobald das gestohlene iPhone wieder online ist. Zusätzlich bietet sich die Möglichkeit, sensible Daten aus der Ferne zu löschen. Wählen Sie dazu die Option „Mein iPhone löschen“ aus. Daraufhin werden alle Daten inklusiv Ihre Kreditkarten für Apple Pay gelöscht. Nachdem Sie Ihr Gerät gelöscht haben, können Sie es nicht mehr orten. Ist das iPhone ausgeschaltet oder offline, werden alle genannten Funktionen übernommen, sobald es sich wieder mit dem Internet bzw. mit dem Apple Server verbindet.

Ohne die App „Mein iPhone suchen“ können Sie Ihr Gerät nicht orten. Deshalb empfehlen wir Ihnen diese Funktion zu aktivieren.

Sobald Sie den Diebstahl Ihres Smartphones bemerken, handeln Sie umgehend. Sperren Sie Kreditkarten, welche im Apple Pay gespeichert sind. Ändern Sie alle Passwörter wie E-Mail Account, E-Banking Login oder PayPal.

Können Sie das iPhone nicht innerhalb der nächsten Stunden orten, sperren Sie schliesslich Ihre SIM Karte. Dadurch hat Ihr Gerät kein Netzzugang und es kann leider nicht mehr geortet werden. Doch meistens wurde dann die SIM Karte bereits entfernt.

Zuletzt möchten wir uns bei Ihnen für die Aufmerksamkeit bedanken und würden uns über eine Bewertung freuen. Bis zum nächsten Mal!